Bauzeichner/-in

Hier zählt jeder Millimeter. Exaktes, maßstabsgerechtes Zeichnen steht im Mittelpunkt eines Bauzeichners. Der Computer ist dabei ein fester Partner: Mithilfe von CAD-Software (Computer Aided-Design) werden normengerechte Modelle gefertigt. HOCHTIEF?
bildet in eigenen Planungs-, Architektur- und Ingenieursabteilungen sowie bei betrieblichen und überbetrieblichen Lehrgängen aus.

Voraussetzungen:
  • Fachhochschulreife oder Abitur
  • Gute Noten in Mathematik, Physik und Technik
  • Freude an Algebra und Geometrie
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
  • Fähigkeit zur räumlichen Vorstellung, Sinn für Formen und Kontraste
  • Verständnis für physikalisch-technische Abläufe
  • Strukturiertes Denken, Kommunikations- und Argumentationsfähigkeit
  • Sorgfalt, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse an zeichnerischen Tätigkeiten am PC
Inhalte:
  • Erlernen der Grundbegriffe für das Zeichnen von Stahlbau-, Schal-, Bewehrungs- und Detailplänen
  • Computergestütztes Zeichnen (AutoCAD, Nemetschek)
  • Konstruieren von Bauteilen
  • Koordinieren und planen auftragsbezogener Arbeitsabläufe
  • Informations- und Kommunikationstechniken
Besonderheiten bei HOCHTIEF:
  • Ausbildung in den jeweiligen Einheiten
  • Lehrgänge in den Ausbildungszentren Essen und Kerpen
  • Praktika in Partnerunternehmen
Perspektiven/Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung:
  • Geprüfte/r Techniker/-in
  • Tätigkeit in der Projektleitung
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Interesse an einer Ausbildung bei HOCHTIEF? Tritt mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf eine elektronische Bewerbung von dir. Das Online-Bewerbungsformular findest du auf unserer Jobbörse.

Weitere Ausbildungsberufe :

Jobbörse

Zur Zeit sind 177 Stellen zu besetzen. mehr ...

Erfahrungsbericht

„ Ich möchte am Abend sehen, was ich am Tag geschafft habe. “