Erfahrungsberichte - Studenten

Perfekter Job mit vielen Möglichkeiten

Darinde G., Nachwuchsingenieurin
HOCHTIEF Infrastructure GmbH

Nach meinem Abschluss an der Fakultät für Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Delft in den Niederlanden beschloss ich, nach Deutschland zu ziehen, um in der Baubranche zu arbeiten. Ich interessiere mich für große Bauprojekte und deren Auswirkungen auf unsere natürliche und soziale Umwelt. Ich möchte gern das Thema Nachhaltigkeit bei großen Infrastrukturprojekten integrieren, denn eine kleine Veränderung kann schon einen großen Einfluss auf die Umgebung haben.

Durch Gespräche an der Tunnelbau- und Baufakultät der Ruhr-Universität in Bochum bin ich mit HOCHTIEF in Berührung gekommen. Ich habe mich sofort für HOCHTIEF als einen der größten Baukonzerne interessiert. Hier konnte ich ein Teil dieser Großprojekte werden und etwas über die Komplexität erfahren. In der neu gestalteten Niederlassung Benelux gab es für mich die Möglichkeit, am Thema Nachhaltigkeit mitzuarbeiten. Die Kombination aus der großen Baustellenerfahrung und Kompetenz in Essen sowie einer neuen unternehmerischen Atmosphäre in der neuen Niederlassung in Amsterdam – das ist der perfekte Job für mich!

Zurzeit bin ich Teil des Trainee-Programms, welches mir erlaubt, einen Einblick in verschiedene Bereiche des Unternehmens zu gewinnen. In meinen ersten vier Monaten arbeitete ich im Team an einer Ausschreibung für Fragen zur Nachhaltigkeit mit. Im Moment sammele ich Erfahrungen auf einem Projekt am Kölner Dom und bin für die Ausführung mitverantwortlich. Das Arbeiten in unterschiedlichen Bereichen und Einheiten hilft mir, neue Einblicke zu bekommen, das Unternehmen kennenzulernen, den gesamten Lebenszyklus eines Bauvorhabens zu verstehen und die Kontakte mit wichtigen Partnern zu pflegen. Darüber hinaus bin ich Teil des unternehmensweiten Kompetenzteams Nachhaltigkeit in Essen.

Ich bin dankbar für die Möglichkeiten, die ich bei HOCHTIEF bekomme. Innerhalb von sechs Monaten habe ich schon so viel Erfahrung gesammelt! Soweit ich es beurteilen kann, gibt es viele Möglichkeiten, sich bei HOCHTIEF weiterzuentwickeln und an verschiedenen HOCHTIEF-Projekten mitzuarbeiten.

Ich bin dankbar für die Möglichkeiten, die ich bei HOCHTIEF bekomme. Innerhalb von sechs Monaten habe ich schon so viel Erfahrung gesammelt und gehöre zum Kompetenzteam Nachhaltigkeit.

Mehr Erfahrungsberichte