Tipps für Ihre Bewerbung

Haben Sie sich für HOCHTIEF entschieden? Dann bewerben Sie sich auf unserer Jobbörse. Für unser Auswahlverfahren benötigen wir ein Anschreiben, einen Lebenslauf und relevante Zeugnisse. Bitte vergessen Sie nicht, uns Ihr frühestmögliches Eintrittsdatum und den gewünschten Ort für Ihren Einsatz mitzuteilen. Wenn Sie sich für eine Tätigkeit im Ausland bewerben, benötigen wir Ihr Anschreiben und Ihren Lebenslauf in englischer Sprache.

Wie verläuft der Bewerbungsprozess bei HOCHTIEF? Wir bestätigen den Eingang Ihrer Unterlagen automatisch per E-Mail. Hat uns Ihre Bewerbung überzeugt, bitten wir Sie zu einem ersten Vorstellungsgespräch. Verläuft das Gespräch positiv, laden wir Sie erneut ein.

Achten Sie auf die Vollständigkeit Ihres Anschreibens. Aus der Betreffzeile sollte hervorgehen, um welche Stelle Sie sich bewerben. Vergessen Sie nicht, den frühestmöglichen Eintrittstermin und den Einsatzort für Ihre Tätigkeit bei HOCHTIEF zu notieren. Wenn Sie sich für eine Stelle im Ausland interessieren, senden Sie uns das Anschreiben in englischer Sprache zu.

Ein gutes Anschreiben beantwortet folgende Fragen:

  • Warum bewerben Sie sich bei HOCHTIEF?
  • Welche Qualifikationen und Erfahrungen bringen Sie mit?
  • Wo liegen Ihre beruflichen Interessen?
  • Wann und wo möchten Sie Ihre Tätigkeit aufnehmen (Ort, eventuell Unternehmensbereich)?
  • Wie hoch ist Ihre Gehaltsvorstellung?

Ein vollständiger Lebenslauf – gern auch tabellarisch – beinhaltet Informationen über persönliche Daten, schulische und berufliche Ausbildung, gegebenenfalls Zivil- oder Wehrdienst, Studium, Praktika und berufliche Erfahrungen, Zusatzqualifikationen und außerberufliche Aktivitäten. Bitte notieren Sie die Inhalte Ihrer beruflichen Tätigkeit in Stichpunkten. Wenn Sie sich für einen Job im Ausland bewerben, benötigen wir Ihren Lebenslauf in Englisch.

Bitte senden Sie uns die qualifizierten Arbeitszeugnisse Ihrer bisherigen Arbeitgeber zu – mit Angaben über den Zeitraum, einer Beschreibung des Tätigkeitsbereichs sowie einer Beurteilung Ihrer Arbeitsleistung. Wir benötigen von Ihnen Nachweise über die im Lebenslauf angegebenen Abschlüsse (Schule, Ausbildung, Studium). Zertifikate über Weiterbildungen sind interessant, wenn sie länger als vier Wochen gedauert haben und inhaltlich für die ausgeschriebene Position relevant sind.

Im persönlichen Gespräch punkten Sie mit Wissen über HOCHTIEF. Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Homepage; einen ersten Überblick gibt die Konzernpräsentation.

Unsere Fragen an Sie könnten lauten:

  • Was ist Ihnen in Ihrem Arbeitsumfeld wichtig?
  • Welche Qualifikationen und besonderen Erfahrungen haben Sie bisher erworben?
  • Welchen besonderen Herausforderungen mussten Sie sich schon im Berufsleben stellen?
  • Gibt es ein Projekt, das Sie im Nachhinein anders angehen würden? Wenn ja, warum?
  • Warum möchten Sie den Arbeitgeber wechseln?
  • Welche Perspektiven erhoffen Sie sich mit einem Wechsel?


Jobbörse

Zur Zeit sind 166 Stellen zu besetzen. mehr ...

Erfahrungsbericht

„ Mein Netzwerk hilft mir immer wieder, schnell an notwendige Informationen zu gelangen, die ich für meine jetzige Tätigkeit benötige. “