Besonderheiten der Baubilanzen

Herstellungskosten

Herstellungskosten sind die Kosten, mit denen ein Bauauftrag zum Bilanzstichtag bewertet wird. Bei HOCHTIEF umfassen die Herstellungskosten Vollkosten; d.h. neben den direkt zurechenbaren Kosten (Einzelkosten) werden angemessene Teile der notwendigen Material- und Fertigungsgemeinkosten einschließlich fertigungsbedingter Abschreibungen und Altersversorgungsaufwendungen bilanziert. Fremdkapitalkosten werden bei HOCHTIEF traditionell nicht als Teil der Herstellungskosten aktiviert.