Klärwerk Rousse

StadtRousse
LandBulgarien
Fertigstellung2012

In Bulgarien übernahm HOCHTIEF Solutions von 2008 bis 2012 die Planung und den Bau eines Klärwerks für die Stadt Rousse. Die kommunale Kläranlage an der Grenze zu Rumänien ist mit einer Tageskapazität von 52.500 Kubikmetern für die Abwasseraufbereitung von 240.000 Einwohnern ausgelegt. Das Abwasser wird mechanisch-biologisch gereinigt, anfallendes Biogas wird energetisch verwertet. Da die Kläranlage an der Donau errichtet wurde, hat HOCHTIEF während der Arbeiten entsprechende Maßnahmen zum Schutz vor Überflutungen der Baustelle umgesetzt.

Copyright © HOCHTIEF/Ivan Laskov

HOCHTIEF Infrastructure GmbH
Opernplatz 2
45128 Essen • Deutschland
Tel: +49 201 824-2067
Fax.:

www.hochtief-infrastructure.de

Ähnliche Projekte im Segment Klärwerke
Wasseraufbereitungsanlage Ashley Valley

Wasseraufbereitungsanlage Ashley Valley • Vernal, UT• USA

Victorian Desalination Plant

Victorian Desalination Plant • Wonthaggi, VIC• Australien

Metro-Alliance-Kläranlagen

Metro-Alliance-Kläranlagen • Perth, WA• Australien