Hunter River Remediation Project

StadtNewcastle, NSW
LandAustralien
KundeBHP Billiton
VertragstypContractor für BHP Billiton
BesonderheitenAuszeichnug mit dem "United Nations Association of Australia World Environment Day 2011 Award for Environmental Best Practice"

Zwischen Mai 2009 und Februar 2012 revitalisierten die Spezialisten von Thiess Services das Flussbett des Hunter River. Ein Stahlwerk hatte den Fluss über 70 Jahre hinweg kontaminiert. Im ersten Schritt hob die CIMIC-Gesellschaft 800.000 Kubikmeter verseuchtes Flussbett aus – damit könnten 300 olympische Schwimmbecken gefüllt werden. Anschließend dekontaminierte sie den abgetragenen Boden und entsorgte ihn fachgerecht. Dank der Revitalisierung kann das ehemalige Industriegelände in Newcastle nun anderweitig genutzt werden. Das Projekt war das größte Revitalisierungsvorhaben Australiens und wurde mit dem „United Nations Association of Australia World Environment Day 2011 Award“ in der Kategorie „Environmental Best Practice“ ausgezeichnet.

Mehr über Energieinfrastruktur-Services von Thiess

Copyright © Thiess

Thiess Pty Ltd.
Level 5 179 Grey Street
QLD 4101 South Bank • Australien
Tel: +61 7 30029000
Fax.: +61 7 30029689

www.thiess.com.au