Kennzahlen zu Mitarbeiter- und Personalthemen (Stand: 31.12.2016)

Außergewöhnliche Bauwerke erstellen, Infrastrukturprobleme erfolgreich umsetzen oder innovative Techniken entwickeln – dies schaffen wir dadurch, dass wir die richtigen Mitarbeiter zur passenden Zeit am richtigen Ort zusammenbringen. Gegenseitiges Vertrauen und erfolgreiche Teamarbeit, über Grenzen hinweg, bilden die Basis für unseren Erfolg. Alle Mitarbeiter, vom Auszubildenden bis zur Führungskraft, tragen mit ihrem Können und Engagement, ihrer hohen Leistungsbereitschaft und ihren neuen Ideen entscheidend dazu bei.

Mitarbeiter des HOCHTIEF-Konzerns nach Divisions

Nach den großen Veränderungen in den zurückliegenden Jahren konnten wir die Fluktuation in Deutschland mit einer Quote von 14,1 Prozent (Vorjahr 18,1 Prozent) wieder annähernd in den Bereich unserer Zielgrößen von acht bis zwölf Prozent bringen. Außerhalb von Deutschland sind die Fluktuationskennzahlen und die Ein- und Austrittszahlen nicht vergleichbar, denn dort werden viele Mitarbeiter projektbezogen eingestellt.

Neben der sich positiv entwickelnden Fluktuation in Deutschland verfügen wir weltweit über eine Stammbelegschaft, die mit einer Quote von 75 Prozent (Vorjahr 78 Prozent) unbefristeter Arbeitsverhältnisse für Kontinuität und Verlässlichkeit steht.

Betriebzugehörigkeit im HOCHTIEF-Konzern nach Divisions

 

Bei allen Projekten und Prozessen, insbesondere bei der Division HOCHTIEF Europe, berücksichtigen wir den demografischen Wandel und ermöglichen die Einbindung aller Altersgruppen.

Altersstruktur des HOCHTIEF-Konzerns 2016

Die Vielfalt unserer Mitarbeiter ist unsere Stärke, auf die wir stolz sind. Sie ermöglicht es uns, weltweit die besten Lösungen zu finden und eine sehr gute Arbeit in Projekten zu erbringen. Als Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ bezieht HOCHTIEF hierzu eindeutig Stellung.

Ethnische Gruppen in den USA


Kontakt

HOCHTIEF CR