Glossar

Zinsderivate

Standardisierte Finanzinstrumente, die zur Absicherung von Zinsänderungsrisiken eingesetzt werden. Die Bewertung hängt von der Preis-/Marktentwicklung des zugrunde liegenden Finanztitels (Basiswert, zum Beispiel Zinssatz einer Finanzierung) ab. Wichtigste Beispiele sind Zinsswaps - hierbei werden variable in feste Zinsen getauscht oder vice versa.