Menü DEDeutschENEnglish Suche

6 Gründe für ein Investment in die HOCHTIEF-Aktie

Gründe, in HOCHTIEF zu investieren

Sie sind auf der Suche nach einer attraktiven Kapitalanlage? Dann investieren Sie in HOCHTIEF. So treiben Sie nachhaltige und innovative Lösungen für Bau- und Infrastrukturprojekte voran und profitieren von einer attraktiven Dividende.

Unsere sechs Gründe

  • Breit und global aufgestellte Infrastruktur-Aktivitäten durch stark positionierte Konzerngesellschaften
    • HOCHTIEF ist ein technisch ausgerichteter, globaler Infrastrukturkonzern mit fast 150-jähriger Historie und führenden Positionen in den Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/Public-Private-Partnerships (PPP) mit Tätigkeitsschwerpunkten in Australien, Nordamerika und Europa.
    • Zusammengenommen ergibt sich ein einzigartig ausbalanciertes Geschäftsprofil in Bezug auf Cashflow-Vorhersehbarkeit, Kapitalintensität und Margen.

    Umsatz nach Aktivitäten

    Konzerngewinn nach Divisionen


  • Attraktive Aktionärsvergütung
    • Dividendenausschüttung in Höhe von 65% vom nominalen Nettogewinn
    • Steigerung der Dividendenausschüttung von +29% pro Jahr seit 2012
    • Zusätzlich Aktienrückkauf-Programme in der Vergangenheit durchgeführt

    Dividende pro Aktie (EUR)

  • Profiteur von globalen Megatrends mit ambitionierter Innovationsstrategie
    • Verstädterung, demografischer Wandel und Globalisierung schaffen zusätzliche Nachfrage für Bau-Projekte: Tunnel für Bahnlinien zur Entzerrung städtischen Verkehrs, Wohnhochhäuser in Ballungszentren, weitreichende Flughafenmodernisierungen, Bau neuer Rechenzentren.
    • Der Klimawandel bringt weltweit neue Herausforderungen mit sich, bei denen wir zu Lösungen beitragen, z.B. durch unsere Position als führender Anbieter von energieeffizienten Gebäuden in den USA, durch nachhaltige Verkehrsinfrastruktur-Konzepte in Australien und Passivhäuser in Europa.
    • Budget-Engpässe der öffentlichen Hand können zum Ausbleiben dringend benötigter Investitionen in Verkehrs- als auch öffentliche Gebäudeinfrastruktur führen – HOCHTIEF kann hier integrierte Lösungen im Rahmen von Öffentlichen-Privaten Partnerschaften anbieten.
    • Die Digitalisierung ermöglicht eine Vielzahl neuer Anwendungen, die wir nutzen wollen in Kooperation mit führenden Universitäten und IT-Unternehmen, aufbauend auf unserer führenden Marktposition bei BIM (Building Information Modeling).

  • Starke Bilanz und gutes Kreditrating
    • Hohes Nettofinanzvermögen unterstützt das operative Geschäft sowie Investitions- und Ausschüttungsmöglichkeiten.
    • Gutes BBB Investment Grade Kreditrating durch S&P unterstreicht Finanzkraft und ist Ausgangsbasis für Anleiheemissionen zu attraktiven Konditionen.

    Nettofinanzvermögen (EUR Mio.)

  • Starke operative Gewinnsteigerungen in den vergangenen Jahren bei gleichzeitig hoher Cashflow-Generierung
    • Gewinn pro Aktie mit durchschnittlicher Steigerung von 28% p.a. in den vergangenen 5 Jahren mit weiterhin positivem langfristigem Ausblick
    • Wesentliche Steuerungsgrößen für das Konzernmanagement voll im Einklang mit den Interessen der Aktionäre
    • Stetiger Fokus auf disziplinierte Kapitalallokation, inklusive M&A, zur langfristigen Wertschaffung
    • Voll integrierte Risiko-Management-Systeme im gesamten Konzern sowie flexible und effiziente operative Einheiten

    Operative Gewinnentwicklung (EUR Mio.)

  • Werteorientierte Unternehmenskultur und daraus resultierend starke Ergebnisse in ESG-Umfragen
    • Fünf Unternehmensgrundsätze, die für alle Mitarbeiter gelten: Integrität, Verlässlichkeit, Innovation, Ergebnisorientierung und Nachhaltigkeit – untermauert vom Prinzip der Sicherheit
    • Eigene Nachhaltigkeitsstrategie, die den wirtschaftlichen Erfolg mit unserer ökologischen und sozialen Verantwortung in Einklang bringt
    • Durchweg positive Ergebnisse in führenden ESG-Umfragen durch RobecoSAM (“Global Top 5 Construction and Engineering Rank”), MSCI (“AA-Rating”) and Carbon Disclosure Project (CDP; “B”-Rating)