Menü DEDeutschENEnglish Suche

A7/Langenfelder Brücke, Hamburg

© Sky View Imaging
A7/Langenfelder Brücke, Hamburg

„Eine Höchstleistung der Ingenieure“ nannte Hamburgs Verkehrsbehörde den Bau der achtspurigen Langenfelder Brücke. Die Arbeiten für die A7-Erweiterung starteten im Juni 2014 mit dem Abbruch und Neubau der Langenfelder Brücke. Nach nur gut vier Jahren Bauzeit wurde die neue Brücke wie geplant fertiggestellt. Die Brückenbauarbeiten erfolgten sowohl unter laufendem Autobahnbetrieb als auch unter dem laufenden Schienen- und Straßenverkehr darunter. Die neue Brücke hat über sieben Meter hohe Lärmschutzelemente, was die Lebensqualität der Anwohner in puncto Verkehrslärm steigert.

Fakten

  • 400 Meter Länge
  • 8 Fahrstreifen
  • 4 Jahre Bauzeit
  • Brücke überspannt 19 Bahngleise und zwei Stadtstraßen